Was ist Affiliate Marketing?

Einfach erklärt, ist Affiliate Marketing eine Strategie, die es für Individuen möglich macht, Geld zu verdienen, indem man Kunden zu einem Online-Shop weiter leitet. Affiliates erhalten eine Provision, wenn ihr Marketing zu einem Kauf führt. Advertiser auf der anderen Seite, erhalten qualitativen Traffic und zahlen nur für Resultate. Affiliate Netzwerke bieten eine Plattform, die Advertiser und Affiliates miteinander verbindet und sich dabei um Support, Tracking und die Zahlungen kümmert.

  1. Affiliate verlinkt zu einem Advertiser.

  2. Besucher klickt auf den Link.

  3. Besucher kauft vom Advertiser.

  4. Adtraction trackt den Kauf.

  5. Affiliate erhält eine Provision.

Affiliate Marketing wird oft auch als leistungsorientiertes Marketing bezeichnet, mit CPO (Cost-per-Order) als Zahlungsmodell. Das heißt, wenn ein Affiliate zu einem Kauf auf der Seite des Advertisers verholfen hat, erhält der Affiliate eine Provision. Durch dieses Prinzip, zahlt der Advertiser per Cost-per-Order.

Was ist ein Affiliate?

Ein Affiliate ist eine Privatperson oder ein Unternehmen, das Leser, Follower und Besucher zu einem Online Advertiser leitet. In der Praxis kann jeder, der einen Online Channel und ein Publikum hat, ein Affiliate sein. Typische Affiliate Channels sind Websites, Blogs, Social Media Accounts, Vergleichsseiten, Shopping-Seiten, Cashback- und Loyalty-Konzepte, E-Mail-Marketer, Gutschein-Seiten und Content-Seiten.

Was ist ein Advertiser?

Aus Affiliate Perspektive ist ein Advertiser ein Unternehmen, das zu einem Affiliate Netzwerk verbunden ist. Im Prinzip kann jedes Unternehmen mit einer Website ein Advertiser sein. Dadurch, dass Affiliate Marketing leistungsorientiert ist, wählen Affiliates oftmals eher bekannte Marken und promoten diese eher, als kleinere Marken. Anders gesagt, wenn man ein etabliertes und bekanntes Unternehmen ist, kann das den Erfolg deines Affiliate Programms positiv beeinflussen.

Was ist ein Affiliate Program?

Der Advertiser hat ein Affiliate Programm, dass es für Affiliates möglich macht, Tracking Links zu erhalten. Das Affiliate Programm wird vom Affiliate Netzwerk verwaltet und macht es für das Affiliate Netzwerk möglich, Klicks und Transaktionen, die von der Website oder dem Channel eines Affiliates kommen, zu tracken.

Was ist ein Affiliate Netzwerk?

Ein Affiliate Netzwerk ist der Link zwischen Advertiser und Affiliates. Das Netzwerk bietet eine Lösung für Tracking Conversions und kümmert sich gleichzeitig um Support und Zahlungen. Affiliate Netzwerke sind auf den Bereich Affiliate Marketing spezialisiert und helfen Advertisern dabei, erfolgreich ein Affiliate Programm aufzusetzen, das für Affiliates attraktiv ist.

Schlussfolgerung

Affiliate Marketing ist eine digitale Marketing Strategie, die die Verbindung zwischen Advertisern und relevanten Affiliates darstellt. Das Zahlungsmodell wird oftmals auch CPO genannt, heißt der Affiliate wird bezahlt, wenn dieser für einen Verkauf auf der Seite des Advertisers verantwortlich ist. Der Advertiser auf der anderen Seite, zahlt nur, wenn eine Transaktion oder eine bestimmte besprochene Aktion stattfindet.

Dieser Post gibt dir grundlegendes Wissen darüber, was Affiliate Marketing ist. Bist du daran interessiert mehr zu erfahren? Schau dir gerne unser Whitepaper an, das erklärt, wie Affiliate Marketing funktioniert.

War diese Antwort hilfreich für dich?